Huhn-Ente-Gans Kochkurs

Sie lernen in diesem Tavola-Kochkurs die richtige Zubereitung von Geflügel kennen. Küchenmeister Walter Junginger kocht zusammen mit Ihnen verschiedene, schmackhafte Geflügelgerichte die zur Jahreszeit passen, von Huhn, Ente und Gans. Passende Beilagen und ein leckeres Dessert dürfen hierbei natürlich nicht fehlen. 

Es gibt einige Grundregeln in der Küche zu beachten, wenn Sie Geflügel zubereiten möchten. Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte zusasmmengestellt:

  • Geflügelfleisch sollte immer bei -2 °C bis +4 °C im Kühlschrank getrennt von anderen Produkten gelagert werden.  
  • Bitte tauen Sie tiefgefrorenes Geflügel immer langsam im Kühlschrank auftauen. Das Auftauen in der Mikrowelle ist nicht empfehlenswert. 
  • Vor dem Zubereiten sollten Sie das Fleisch vorher gründlich mit kaltem Wasser abwaschen. 
  • Bringen Sie Ihre Hände, Arbeitsflächen und Arbeitsgeräte mit rohem Geflügel in Kontakt müssen Sie dies vor der Zubereitung anderer Lebensmittel gründlich reinigen. Spüllappen anschließend auswechseln, Geschirrtücher bei min. 60°C waschen.
  • Geflügel muss grundsätzlich vor dem Verzehr gut durcherhitzt und gegart werden. Die Gardauer ist von der Größe des Geflügelproduktes abhängig und kann mit speziellen Garthermometern genau bestimmt werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und einen schönen, geselligen Abend. 

Haben wir Ihren Appetit angeregt? Eine verbindliche Anmeldung eines Kurses ist an der Kasse bei abt in Ulm möglich oder Sie schreiben uns eine Mail mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Adresse und Kursnummer/ -name an tavola(at)abt-ulm.de. Sie müssen schnell sein, die Teilnehmerzahl der beliebten Kochkurse ist begrenzt.

Der Kurs beginnt pünktlich um 18:00 Uhr. 

Dieser TAVOLA-Kochkurs findet statt:

  • Montag, 11. November 2019

Kursgebühr liegt bei 89,00 € pro Person.