Whisky-Seminar

Das Wort Whisky, erstmals 1736 erwähnt, leitet sich aus dem Schottisch-Gälischen ab und bedeutet "Wasser des Lebens".

In diesem Tavola-Kochkurs bekommen Sie unterhaltsame Theorie, kombiniert mit flüssiger Praxis. Sie dürfen dabei sehen – riechen – schmecken - fühlen. Dabei machen Sie zusammen mit Herrn Heiß eine Weltreise mit einem Whisky-Tasting von sechs charakterstarken Single-Malt-Whiskys aus der ganzen Welt: mit dabei sind 2 x Schottland, Irland, USA, Kanada und Deutschland. Parallel erfahren die Teilnehmer alles detailliert über die Rohstoffe, u.a. Verkostung der Malzsorten, Herstellung, Charakteristika und Entstehungsgeschichten sowie Unterschiede der einzelnen Whisky-Typen. Zusammen mit Herrn Andreas Heiß erfahren alles, was Sie schon immer über das Thema Whisky wissen wollten.

Mit Herrn Hubert Hienle werden Sie zusätzlich ein 3-Gänge-Menü zaubern, das Sie im Anschluss gemeinsam verzehren werden.

Nach diesem Seminar werden Sie interessante neue Seiten des Whiskys kennengelernt haben. Wir empfehlen Ihnen, nach dem Seminar das Auto stehen zu lassen und mit dem Taxi / Bus oder Bahn nach Hause zu fahren. 

Wir wünschen Ihnen viel Freude und einen schönen, geselligen Abend. 

Eine verbindliche Anmeldung eines Seminares ist an der Kasse bei abt in Ulm möglich oder Sie schreiben uns eine Mail mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Adresse und Seminarnummer/ -name an tavola(at)abt-ulm.de. Sie müssen schnell sein, die Teilnehmerzahl der beliebten Seminare ist begrenzt.

Das Seminar beginnt pünktlich um 18:00 Uhr und findet statt:

  • Dienstag, 8. Januar 2019 - bereits ausgebucht
  • Mittwoch, 12. Februar 2019

Seminargebühr liegt bei 89,00 € pro Person.